Impressum
Connie Tüllmann im Gotik-Kostüm

Historisches und Histörchen

Weihnachtskleid bzw. -mantel (zeitlos)

 

Hinter jedem erfolgreichen Mann... steht auch immer eine frau. Die Frau vom Weihnachtsmann. Die Weihnachtsfrau. Passend natürlich mit einem weißen Unterkleid: mit gülden Sternchen und viel Goldborte; Oberkleid und Mantel: hochrot, mit weißem Pelz verbrämt, am Mantel dann die klassisch große Kapuze. Der Weihnachtsmann ist so familienorientiert, der hat auch Zuhause ein intaktes Familienleben. Da die Dame des Hauses, diese für das weihnachtliche Glück der christlichen Haushalte nicht unerheblich wichtige Person, sich bisher immer bescheiden im Hintergrund hielt, kann dieses Kostüm nicht auf historisch fundierten Kenntnissen aufbauen. Es ist jedoch zu vermuten, dass aufgrund der Entwicklungen der Kostümgeschichte der Bischofsmütze des Nikolaus von Myra über Reformation und Marketing von Coca-Cola bis hin ins aktuelle Jahr hinein die Entwicklung des femininen Bekleidungsstückes folgerichtig vollzogen wurde.

Zur Startseite Zurück zur Startseite
StartseiteZurück zur StartseiteHistorisches und HistörchenHistorisches und HistörchenHauptmenüKontaktKontaktHauptmenüGästebuchGästebuchHauptmenüAGBAGBHauptmenü